Artikel 

  • Netzfundstücke
  • Technik & Trends
  • Windows
  • TYPO3 CMS
  • PC-Hilfe
  • Officehilfe
  • Webdesign

Die besten Firefox Addons für Webentwickler

Im Webdesignprozess reicht es nicht aus den Browser nur als Betrachter zu nutzen. Der Browser kann mir als Webentwickler einige Arbeitsschritte abnehmen oder zumindest optimieren. Ich möchte mich ja schließlich meinen Workflow möglichst effizient gestalten.

Ich fange hier eine lose Liste an. Wer möchte, kann mir auch gerne etwas zu anderen Browsern schicken. Die fünf Buchstaben sind nicht unbedingt meine Freunde und so versuche ich möglichst Alternative zu nutzen. Ok, los geht es!

Firebug

Das Addon Firebug ist für mich definitiv das stärkste Addon. Der Firebug integriert gleich mehrere Webentwicklungstools im Firefox. Mit dem Addon kann ich HTML, CSS, und Javascript live editieren, debuggen oder sogar aufzunehmen. Gerade bei Javascriptproblemen ist das Addon enorm hilfreich.

ColorZilla

ColorZilla ist wie der Name schon implementiert monstermäßig drauf wenn es um das Thema Farbbestimmung geht. Während ich früher das entsprechende Bild mit den Farben speichern, im Programm öffnen und dann die Farbe auswählen konnte, benötige ich heute nur einen Mausklick. Na gut, es sind zwei und schon habe ich die Farbe als Hexwert vorliegen.

Awesome Screenshot

Häufig benötige ich zu Projektdokumentationen einen schnellen Screenshot. Da ist ein gut funktionierendes Screenshotprogramm sehr hilfreich. Hier hilft mir das Addon Awesome Screenshot. Ich kann die ganze oder Teile der Seite abfotografieren und als Datei abspeichern.

Was nutzt Ihr so für Tools?