Suchmaschinenoptimierung mit Yoast SEO

Nach der Installation von Yoast SEO gibt es mehrere Ansichten, um den aktuellen Stand der Suchmaschinenoptimierung anzuzeigen.

1.1 Symbol in der Startleiste

Oben in der Startleiste erscheint neben dem Symbol von Yoast SEO eine Zahl, wenn eine Benachrichtigung vorliegt:

1.2 Widget auf der Startseite

Auf der Startseite (Dashboard) gibt es eine Statistik mit Details, die sogenannte Beitragsübersicht:

und schließlich in der Seitenleiste das Plugin in der Werkzeugauswahl:

1.3 Werkzeugleiste

2 Beiträge und Seiten mit Yoast SEO bearbeiten

Unter jedem Inhaltselement (Artikel, Seite, Beitrag usw.) gibt es nach der Installation einen Bereich für die Suchmaschinenoptimierung:

2.1 Fokus Keyphrase

Die Fokus-Keyphrase ist das Suchwort mit dem der Inhalt im Internet gefunden werden soll. Im nachfolgenden Beispiel lautet das Suchwort „Yoast SEO“.

2.2 Code Schnipsel bearbeiten

Der Code-Schnipsel ist der Text, der in der Suchmaschine erscheint, wenn das Suchergebnis angezeigt wird.

Während des Schreibens füllt sich der Balken. Es darf nicht zu viel als auch zu wenig Text darinstehen.

Die Vorschau wird automatisch gefüllt und kann zwischen mobiler und Desktopansicht gewechselt werden.

2.3 SEO-Analyse

Nun beginnt der aufwendigste Teil der Suchmaschinenoptimierung. In der SEO-Analyse wird das aktuell ermittelte Ergebnis angezeigt. Nach Möglichkeit sollten alle Punkte auf grün stehen!